Lyssach - 4 Projekte im Pflanzenschutzzentrum

Das Vorhaben gliederte sich in vier Teilprojekte: Sanierung bestehende Hallen; Sanierung bestehende Silos; Erweiterung/Hallenanbau Pflanzenbau/Büros mit 120 Büroarbeitsplätzen und 2 Einstellhallengeschossen; LANDI-Neubau mit Autowaschanlage und Tankstelle.

Es brauchte zur Weiterplanung einen Infrastrukturvertrag mit der Gemeinde, eine ZPP, eine ÜO, ein Baugesuch; dann Projekte/Koordination mit den Nachbarbetrieben und dem Kanton Bern (Verkehrssanierung Burgdorf – Oberburg – Hasle b. B. – Verkehrsführung, Bushaltestelle, etc.).

jakob.partner.architekten hat seit 2012 bis 2016 die vier Teilprojekte geplant, untereinander koordiniert, mit der Gemeinde bereinigt (Infrastrukturvertrag) und mit den Nachbarn, die Verkehrsanbindung mit einem Verkehrsplaner geplant und rechtzeitig zur Akzeptanz mit dem Kanton gebracht, die ZZP koordiniert und für fenaco das bestmögliche herausgeholt. Danach hat fenaco A+T die Projekte übernommen und realisiert.

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11